Liebe Freunde der Blasmusik,

ich freue mich, dass Sie sich für den Musikverein Kleinwallstadt interessieren und unsere Homepage besuchen. Hier können Sie sich über die vielfältigen Aktivitäten in unserem Verein informieren.

Alle Veranstaltungen für das Jahr 2010 finden Sie unter der Rubrik Termine. Nachdem wir am 27. Dezember 2009 zum vierten Mal an der Christ-Königkapelle eine „Fränkische Waldweihnacht“ mit über 1000 Besuchern durchgeführt haben, werden wir diese gelungene Veranstaltung 2010 natürlich wieder durchführen. Auch musikalisch tut sich viel bei uns. Dass Musik jung hält, beweisen vor allem unsere Oldtimer, die auch mit über 85 Jahren noch mit Begeisterung und vor allem Eifer und Ehrgeiz bei der Sache sind.

Als „junger“ Verein ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns im Internet präsentieren. Die gut gelungene Präsentation ist das Verdienst unseres Musikers Rene Köhler, dem ich an dieser Stelle ganz herzlich für seinen Einsatz und seine Mühen danken möchte.

Wir wollen auf diesen Seiten unseren Verein und die verschiedenen musikalischen Gruppierungen vorstellen. Wir sind in der glücklichen Lage neben fast 80 Musikschülern mit der Schülerkapelle „Musikstrolche“ (gemeinsam mit dem Musikverein Dornau; Leitung: Marina Reus und Bernhard Kopp), der Jugendkapelle Kleinwallstadt- Dornau (Dirigentin: Andrea Arnold), den Oldtimern, dem Bläserquintett (Leitung: Thomas Köhler) und dem Blasorchester (Dirigenten: Roland Bauer und Claus-Peter Mann) auf insgesamt fünf Musikgruppen mit zusammen fast 100 Musikern zurückgreifen zu können. Derzeit reicht das Altersspektrum unserer Musiker von der musikalischen Früherziehung mit 4 Jahren bis weit über 80 Jahre.

In unserem Verein sind ständig Musikschüler in Ausbildung, die wir fast ausnahmslos durch eigene Musiker ausbilden. Seit 5 Jahren haben wir außerdem mehrere Gruppen von Kindern in der musikalischen Früherziehung bzw. musikalischen Grundausbildung. Ab September 2010 werden wir wieder neue Kurse für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren anbieten (Ansprechpartner: Simone Mann, Tel. 06022/21651).

Außerdem wollen wir gemeinsam mit der Josef Anton Rohe Schule in Kleinwallstadt ab dem Schuljahr 2010/2011 eine Bläserklasse ins Leben rufen und damit die Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein verstärken.

Wieviel Spaß das gemeinsame Musizieren, aber auch die vielen anderen außermusikalischen Unternehmungen unseren Musikern machen, können Sie in unserer Fotogalerie sehen.

Für Anregungen und Kritik, für Vorschläge und Grüße steht unser Gästebuch zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen Allen beim Surfen auf den Seiten des Musikvereins Kleinwallstadt viel Vergnügen und hoffe viele von Ihnen bei unseren nächsten Auftritten (zu finden unter Termine) zu sehen.

Mit musikalischen Grüßen

 

Achim Albert

1. Vorsitzender

zurück